Aktuelles

Monatlich informieren wir unsere Mandanten über aktuelle steuerliche Entwicklungen und Entscheidungen. Die Artikel sind thematisch kategorisiert, sodass Sie rasch auf die für Sie relevanten Inhalte zugreifen können.

17. Mai 2024

Einbau Heizungsanlage: Vorsteuerabzug?

Steuerrecht Unternehmer

Schuldet der Vermieter von Wohnraum zum vertragsgemäßen Gebrauch auch die Versorgung mit Wärme und warmem Wasser, stehen Kosten des Vermieters für eine neue...

weiterlesen

17. Mai 2024

Differenzbesteuerung Kunstgegenstände

Steuerrecht Unternehmer

Die Anwendung der Differenzbesteuerung ist auch in Fällen des innergemeinschaftlichen Erwerbs zulässig. Die Erwerbsbesteuerung soll sich hingegen nicht auf die...

weiterlesen

17. Mai 2024

Beschränkte Steuerpflicht: Zuständigkeit Außenprüfung

Steuerrecht Unternehmer

Die sachliche Zuständigkeit des Bundeszentralamts für Steuern für die Antragsveranlagung beschränkt Steuerpflichtiger und die Durchführung des Steuerabzugs...

weiterlesen

17. Mai 2024

Feststellung Verlustrücktrag

Steuerrecht Arbeitnehmer

Die Frage, ob ein Altersentlastungsbetrag verlusterhöhend wirkt, ist grundsätzlich im Rahmen der gesonderten Feststellung des verbleibenden Verlustvortrags zu...

weiterlesen

Die Zweitwohnungsteuer ist Aufwand für die Nutzung der Unterkunft und unterfällt daher bei den Mehraufwendungen für die doppelte Haushaltsführung der...

weiterlesen

17. Mai 2024

Nießbrauchsrecht

Privater Immobilienbesitz

Der entgeltliche Verzicht auf ein Nießbrauchrecht stellt kein privates Veräußerungsgeschäft, sondern vielmehr einen veräußerungsähnlichen Vorgang dar, der...

weiterlesen

17. Mai 2024

Voraussetzung für die Option zum Teileinkünfteverfahren

Kapitalanlage und Versicherung

Wer an einer Kapitalgesellschaft in gewissem Umfang beteiligt ist, kann die Anwendung des Teileinkünfteverfahrens wählen, um sich einen anteiligen...

weiterlesen

15. April 2024

Risiko-Management-System

Lohn und Gehalt

Das Finanzamt kann dem Steuerpflichtigen untergekommene Unrichtigkeiten nicht als eigene übernehmen, wenn bei der Veranlagung nur die Hinweise des...

weiterlesen

15. April 2024

Leerplätze in VIP-Logen

Steuerrecht Unternehmer

Aufwendungen für Leerplätze und die die Geschäftspartner begleitenden Mitarbeiter des Einladenden in VIP-Logen sind nicht nach § 37b EStG zu pauschalieren.

weiterlesen

15. April 2024

Schulgeldzahlungen an Förderverein einer Schule

Steuerrecht Privatvermögen

Zahlungen an einen Förderverein, der die Gelder an einen Schulträger zur Finanzierung einer Schule weiterleitet, die von den eigenen Kindern besucht wird...

weiterlesen

15. April 2024

Kindergeld: Wenn das Kind eine 12-monatige Rundreise macht

Steuerrecht Privatvermögen

Ein Anspruch auf Kindergeld besteht grundsätzlich nur für Kinder, die im Inland oder in einem EU- bzw. EWR-Mitgliedsstaat einen Wohnsitz oder gewöhnlichen...

weiterlesen

15. April 2024

Kindergeld bei Auslandsaufenthalt zwischen Schule und Studium

Steuerrecht Privatvermögen

Zeiten, die ein Kind zur Vorbereitung eines Studiums im Ausland verbringt, sind bei der Berechnung der ausbildungsfreien Zeiten nicht zu berücksichtigen, wenn...

weiterlesen

15. April 2024

Nachträgliche Änderung elektronisches Fahrtenbuch

Steuerrecht Arbeitnehmer

Ein elektronisches Fahrtenbuch erfüllt nicht die Anforderungen an den ordnungsgemäßen Nachweis des tatsächlichen Umfangs der Privatnutzung eines betrieblichen...

weiterlesen

15. April 2024

Wann ist ein Schenkungsteuerbescheid nichtig

Sonstige Steuern

Ein Schenkungsteuerbescheid ist nichtig, wenn ihm auch nach verständiger Auslegung nicht mit hinreichender Sicherheit die Höhe der festgesetzten...

weiterlesen

15. April 2024

Jastrowsche Klausel in Berliner Testament

Sonstige Steuern

Setzen Ehegatten sich gegenseitig als Alleinerben ein und gewähren denjenigen Kindern ein betagtes Vermächtnis, die beim Tod des Erstversterbenden ihren...

weiterlesen

15. April 2024

Unüberschaubare Dauer einer Sanierung

Privater Immobilienbesitz

Die Einkunftserzielungsabsicht des Eigentümers eines über einen Zeitraum von mehr als 10 Jahren aufgrund der Fortdauer von Renovierungsmaßnahmen leerstehenden...

weiterlesen

15. April 2024

Krankheitsbedingter Hausumbau keine außergewöhnliche Belastung

Privater Immobilienbesitz

Aufwendungen wegen eines krankheitsbedingten Umbaus des Wohnhauses können unter bestimmten Voraussetzungen als außergewöhnliche Belastungen abziehbar sein.

weiterlesen

15. April 2024

Containergeschäfte: Unternehmerische Tätigkeit oder Kapitalanlagen?

Kapitalanlage und Versicherung

Entfaltet der Investor über die Unterzeichnung von Kauf- und Verwaltungsverträgen von Containern hinaus keine weiteren Tätigkeiten, handelt es sich bei den...

weiterlesen

Die Beweislast für eine verdeckte Gewinnausschüttung (vGA) trägt das Finanzamt. Aus hohen Barrückführungen auf einem Gesellschafter-Verrechnungskonto kann...

weiterlesen

Der Gewinn aus der marktüblichen Veräußerung einer Mitarbeiterbeteiligung ist kein lohnsteuerbarer Vorteil, auch wenn der Arbeitnehmer die Beteiligung an...

weiterlesen

08. März 2024

Ankauf notleidender Darlehensforderungen

Steuerrecht Unternehmer

Bei einem Forderungskäufer kommt es zur Beurteilung der Frage der Nachhaltigkeit seiner Tätigkeit nicht auf die Verwertungs-, sondern auf die Beschaffungsseite...

weiterlesen

08. März 2024

Corona-Überbrückungshilfen sind steuerpflichtig

Steuerrecht Unternehmer

Die Zahlungen des Landes NRW einer Corona-Überbrückungshilfe für Selbstständige i. H. v. 1.000 EUR pro Monat im Zeitraum Juni bis August 2020 sind aufgrund des...

weiterlesen

08. März 2024

Kosten Privatschule keine Krankheitskosten

Steuerrecht Privatvermögen

Die Kosten für den Privatschulbesuch eines hochbegabten Kindes sind nicht als Krankheitskosten abziehbar, wenn der Schulbesuch nicht zum Zweck einer...

weiterlesen

08. März 2024

Kostenabzug Doppelter Haushalt bei Wegverlegung

Steuerrecht Arbeitnehmer

Eine aus beruflichem Anlass begründete doppelte Haushaltsführung kann auch dann vorliegen, wenn der bisherige Haupthausstand aus privaten Gründen vom...

weiterlesen

08. März 2024

Überlassung Wohnung an (Schwieger-)Mutter

Privater Immobilienbesitz

Die Nutzung zu eigenen Wohnzwecken liegt nicht vor, wenn einer anderen Person als dem kindergeldberechtigten Kind die Wohnung unentgeltlich überlassen wird.

weiterlesen

08. März 2024

Verkauf eines Gartengrundstücks versteuern

Privater Immobilienbesitz

Private Veräußerungsgeschäfte bei Grundstücken liegen vor, wenn der Zeitraum zwischen der Anschaffung und der Veräußerung nicht mehr als zehn Jahre beträgt...

weiterlesen

Eine Kapitalabfindung einer gegenüber dem beherrschenden Gesellschafter-Geschäftsführer bestehenden Pensionszusage stellt bei betrieblicher Veranlassung keine...

weiterlesen

15. Februar 2024

Erbauseinandersetzung als privates Veräußerungsgeschäft

Steuerrecht Privatvermögen

Der entgeltliche Erwerb eines Anteils an einer Erbengemeinschaft führt nicht zur anteiligen Anschaffung eines zum Gesamthandsvermögen der Erbengemeinschaft...

weiterlesen

Auch wenn nach unionsrechtlichen Vorgaben in Verbindung mit dem sog. Freizügigkeitsabkommen der EU und der Schweiz bei einem im Jahr 2011 erfolgten Wegzug in...

weiterlesen

15. Februar 2024

Antrag auf Kindergeld per E-Mail

Steuerrecht Privatvermögen

Entgegen V 5.2 Abs. 1 Satz 1 und 2 DA-KG 2023 enthält § 67 Satz 1 EStG kein Unterschriftserfordernis. An die Form eines Kindergeldantrags sind keine hohen...

weiterlesen

15. Februar 2024

Haushaltszugehörigkeit und Kinderbetreuungskosten

Steuerrecht Privatvermögen

Nach § 10 Abs. 1 Nr. 5 Satz 1 EStG sind die Betreuungsaufwendungen des Elternteils, der das Kind nicht in seinen Haushalt aufgenommen hat, durch den ihm...

weiterlesen

15. Februar 2024

Zahlungen an Förderverein Schulgeld?

Steuerrecht Privatvermögen

Zahlungen an einen Förderverein gehören zu den Kosten für den normalen Schulbetrieb und sind als Sonderausgaben im Rahmen des abziehbaren Schulgeldes zu...

weiterlesen

Sieht die Satzung der Organgesellschaft für Beschlüsse der Gesellschafterversammlung generell eine qualifizierte Mehrheit vor, muss der Organträger über eine...

weiterlesen

15. Februar 2024

Verlusttragung und grenzüberschreitende Verlustverrechnung

Steuerrecht Unternehmer

Eine grenzüberschreitende Verrechnung von Verlusten einer ausländischen Tochtergesellschaft bei der inländischen Muttergesellschaft setzt voraus, dass die...

weiterlesen

Stellt bei einem qualifizierten Anteilstausch der übernehmende Rechtsträger (Organträger) den Antrag, die Anteile unter dem gemeinen Wert anzusetzen, tritt er...

weiterlesen

15. Januar 2024

Widerruf der Gestattung der Ist-Besteuerung

Steuerrecht Unternehmer

Falls ein Leistungsempfänger bereits zur Vornahme des Vorsteuerabzugs berechtigt ist, obwohl beim leistenden Unternehmer aufgrund der Gestattung der...

weiterlesen

15. Januar 2024

Verspätungszuschlag auch bei verlängerten Abgabefristen

Steuerrecht Unternehmer

Bei Überschreiten der aufgrund der Pandemie verlängerten Abgabefristen für Steuererklärungen erfolgt grundsätzlich die Festsetzung eines Verspätungszuschlags.

weiterlesen

15. Januar 2024

Nachzahlungszinsen Umsatzsteuer kein Verstoß gegen Unionsrecht

Steuerrecht Unternehmer

Weder die Mehrwertsteuersystemrichtlinie noch das übrige Unionsrecht enthält Normen zu steuerlichen Nebenleistungen. Diese gehören vielmehr zum...

weiterlesen

15. Januar 2024

Neue Grundsteuergesetz-Regelungen rechtmäßig

Sonstige Steuern

Die Regelungen des neuen Grundsteuergesetzes sowie die Sächsischen Sonderregelungen zur Feststellung der Grundsteuerwerte auf den 1.1.2022 und zur Festsetzung...

weiterlesen

15. Januar 2024

Liebhaberei bei Vermietung von Luxusimmobilien

Privater Immobilienbesitz

Bei der Vermietung eines Objekts mit einer Wohnfläche von mehr als 250 qm besteht eine Ausnahme von der typisierten Annahme der Einkünfteerzielungsabsicht bei...

weiterlesen

15. Januar 2024

Standardsprung als Herstellungskosten oder Erhaltungsaufwendungen

Privater Immobilienbesitz

Eine zu Herstellungskosten führende wesentliche Verbesserung ist bei einem Wohngebäude immer dann gegeben, wenn mindestens drei der Kernbereiche der...

weiterlesen

15. Januar 2024

Privatnutzung des Firmenwagens

Lohn und Gehalt

Trotz Nutzungsverbot kann der Anscheinsbeweis bei einem an einen Alleingesellschafter-Geschäftsführer überlassenen Pkw für eine Privatnutzung sprechen.

weiterlesen

Mieten für das kurzfristige Anmieten von Standflächen eines im Reisegewerbe tätigen Imbissbetriebs fallen unter die Hinzurechnungsvorschrift nach § 8 Satz 1...

weiterlesen

Unsere Fachartikel sind nach bestem Wissen redaktionell erstellt. Eine Haftung und Gewähr für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden.
Sprechen Sie uns gerne für eine persönliche Beratung an: +49 6173 7835-0